Geometrisches Element

About

„Oft ist die Zukunft schon da, ehe wir ihr gewachsen sind.“ (John Steinbeck)

DPOK - Deutscher Preis für Onlinekommunikation 2020

Angetrieben von Alexander Roth, ging die Evernine Group aus insgesamt über 700 Einreichungen als Gewinner des DPOKs 2020 hervor und darf sich damit bereits über die zweite Auszeichnung in diesem Jahr freuen. In der Kategorie „Product & B2B Communications“ überzeugte das einzigartige Konzept für Account-based Marketing in Verbindung mit Marketing Automation und Social Selling die Jury.

Evernine Group

Ausbau der Evernine Group in agile Operation Units

Von 2018 bis 2020 spielte Alexander Roth als CEO eine führende Rolle bei der Umgestaltung der 360-Grad Agentur Evernine Group in eine Gruppenstruktur aus Units mit Spezialservices. Diese ist nun bei eigenem Wachstum in der Lage, den meist kurzfristigen & enorm individuellen Bedarf des digitalen Wandels der Kommunikation von Unternehmen agil abzubilden.

Stevie Award

Stewie-Awards 2020 für innovatives Account-based Marketing

Unter der Leitung von Alexander Roth hat die Evernine den Gold Stevie Award 2020 in der Kategorie „Kommunikations- oder PR-Kampagne des Jahres im B2B-Marketing“ gewonnen. Prämiert wurden der Account-based Marketing Kampagnen-Ansatz, der sich ``unter der Motorhaube`` aus Content Hubs, Omnichannel-Marketing & Marketing-Automation zusammensetzt. Unternehmen können so Ziel-Accounts über automatisierte Prozesse direkt ansprechen & Geschäfte in Gang setzen.

Keynote Speaker

Rolle als Keynote Speaker & Moderator

Seit 2015 tritt Alexander als Keynote Speaker auf. Dazu gehören Auftritte bei Unternehmen, auf Messen, etwa der DMEXCO oder CMCX, und an Universitäten in Zusammenarbeit mit Lehrstühlen (etwa Campus M2, FHAM). Inhalte sind Best Practices & Strategien zum Thema Digital Mindset sowie Innovationen im digitalen Marketing.

Author

Autorenschaft & publizistische Tätigkeit

Seit 2004 veröffentlicht Roth regelmäßig Fachbeiträge in diversen Medien - rund um die Themen digitales Marketing, Digitalisierung & die IT-Branche. Dazu gehören Publikationen in Computerwoche, T3N & ChannelPartner. Roth absolvierte ab 2004 eine journalistische Ausbildung bei IDG Business Media. Zuvor war Roth in New York City beim Wirtschaftsender Air America Radio tätig. Sein Studium schloss der begeisterte Basketballspieler als Diplom-Volkswirt ab.

Lehrtätigkeit

Lehrtätigkeit an Universitäten und Fachhochschulen

Alexander Roth gibt laufende Gastvorlesungen zum Thema „Digitales Datenmarketing“ an der Fachhochschule für angewandtes Management (FHAM) am Lehrstuhl Prof. Schikora sowie am Campus M21 (Lehrstuhl Dr. Eble).

Content Hub

Kreation digitaler Content Hubs

Ein der Schlüsselfaktoren für seine Karriere liegt in der Erfahrung & dem Credo, Unternehmen in die Lage zu versetzen, sich in einer immer digitaleren Welt selbst zu vermarkten - Stichwort ``Post PR World``. Brand-eigene, digitale Content Hubs liefern hier den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Sie vernetzen Ziele in Digital Marketing, PR & Digitales Sales und sind Wegweiser für Mitarbeiter & Kunden. Seit 2012 berät & unterstützt Roth Unternehmen bei der Schaffung entsprechender digitaler Welten für das Brand-eigene Storytelling. Zu den Referenzen gehören die Hubs CANCOM.info, Inspiredbysports, Youdressed, Cloudmagazin, Roastmarket Mag und Digital Chiefs - die sich allesamt als Best-Of-Breed Cases für moderne Selbstvermarktung von Unternehmen bezeichnen lassen.

Punkte
Alexander Roth

Die Leidenschaft im Job.

Es ist die Leidenschaft für Digitalisierung, die Alexander Roth antreibt. Disziplinen zu vernetzen, offen zu sein für Neue Wege, nicht immer nur hinterherzurennen – aber sich gleichzeitig die „kontrollierte Offensive“ zu bewahren, so lautet das Credo.

Streifen

Hier können Sie Kontakt aufnehmen.