Geometrisches Element

So geben Sie auch digital den Ton vor.
Intern & extern.

Unternehmen, die den Zug verpasst haben, rechtzeitig digitale Strukturen aufzubauen, leiden jetzt im Jahre 2022 aktuell doppelt. Meist fehlt es nun an der nötigen Geschwindigkeit, sich aus sich selbst heraus digital umzustrukturieren, während dann auch noch Professionals vom Markt, die diesen digitalen Wandel bei Ihnen vorantreiben  würden, sich nur sehr zurückhaltend bewerben, weil Sie eben nicht digital dastehen.

Mein Portfolio setzt genau hier an. Als Unternehmer und Impulsgeber unterstütze ich Sie als Führungskraft bei der digitalen Nachholarbeit – bei der digitalen Marktbearbeitung, beim Aufbau digitaler Arbeits- und Kommunikationsstrukturen sowie beim Entwickeln & Prägen moderner Werte, die Ihr Unternehmen digital, selbstbewusst und krisenfest kommunizieren lässt.

Impact für Ihren Digitalen Wandel.

A New Digital Mindset.

Digitale Veränderungen benötigen digitales Leadership. Dazu gehört es auch, die Belegschaft auf den digitalen Weg mitzunehmen. Ich zeige Ihnen passende Führungsmodelle, um Ihre Teams digitaler & agiler zu machen. Auch Obejctive Key Results (OKRs) können ein geeigneter Weg sein.

Märkte digital bearbeiten.

Egal, wie konservativ oder vertikal Ihre Branche auch ist: Ihre Kunden haben Ihre Einkaufsprozesse bereits mehrheitlich ins Web verlegt, gerade auch im B2B. Ich zeige Ihnen, wie Sie diese messbar und nachhaltig erreichen – und auch, wie Sie hierfür Ihren Vertrieb modernisieren und ankoppeln.

Mit dem Zeitgeist kommunizieren.

Was und wie soll man als Unternehmen in Krisenzeiten kommunizieren? Wie steht man in der Kommunikation modern da? Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihre Unternehmensethik & -Kultur an „das Neue Normal“ anpassen können und welche Hebel hierfür nötig sind.

A New Digital Mindset

So tragen Sie die Digitalisierung ins Unternehmen

Wer seine Kommunikation digitalisieren will, der sollte zunächst bei sich selbst anfangen. Aber auch Mitarbeiter & Führungskräfte wollen begeistert & befähigt werden, mit digitalen Tools, Social Media, der Cloud, aber auch den neuen Arbeitssystemen umzugehen. Digitales Mindset und auch New Work ist aber noch mehr: Es bedeutet, agil zu sein, und so manche klassischen, teils „typisch deutsche“ Wertesysteme dabei hinter sich zu lassen. Immer mehr Unternehmen erfahren zudem, dass jeder Mitarbeiter in Zeiten von Social Media auch zugleich dauerhafter Kommunikator ist.

Viele Unternehmen haben bei der Einführung neuer Technologien das „Change Management into Digital“ als das Erfahren, Leben & Nutzen neuer Systeme nicht wirklich auf dem Schirm. Digitales Verständnis  ist nicht einfach implementiert oder „Top Down“ durchgesetzt. Viel mehr will es auch von der Mitarbeiterschaft selbst in das Unternehmen getragen werden („Bottom up“).

Ich biete Ihnen zum Thema

  • Strategische Workshops für das C-Level zur Einführung neuer Technologien & den zugehörigen Wegen zur Schaffung der Mitarbeiterakzeptanz (Digital Me)
  • Tipps & Handlungsanweisungen für Digital Leadership
  • Strategien zur Einführung von Objective Key Results in Ihren Unternehmen (OKRs)
  • Mitarbeiter-Schulungssysteme zur Akzeptanz von digitalen Marketing- & Vertriebssystemen sowie Social Media Social Business & Social Selling
  • Impulsvorträge für Führungskräfte & Belegschaft
  • Orientierung – auf Ihre Branche abgestimmte Best Practices zu genannten Themen

Digitale Marktbearbeitung

Welches Potential hat ein digitaler Sales-Ansatz?

Lange Zeit galt digitales Marketing als etwas, was einfach mit großen Aufwänden und Know How verbunden ist, und letztlich dennoch dem Vertrieb keine wirkliche Mehrwerte bietet. Das hat sich nun nicht erst in Zeiten von Corona-bedingten Event-Absagen und mit der Tatsache, dass Geschäft nun mehrheitlich digital anberaumt wird, endgültig gewandelt. Techniken wie digitales Account-Baased Marketing lassen sich heute gerade im mittelständischen B2B-Umfeld erfolgreich einsetzen, was dem Vertrieb so bei der Neukundengewinnung messbar unterstützt.

Meine Agentur, die Evernine Group, hat nicht nur selbst Projekte im Account-based Marketing für Kunden wie Microsoft erfolgreich durchgeführt und für die eigenen Ansätze renommierte Preise gewonnen. Auch unsere Agentur wächst nachhaltig über digitales Marketing in Verbindung mit einem digital aufgewecktem und eingestellten Vertrieb. Gerne zeige ich Ihnen Ansätze & Best Practices, wie Sie auch Sie Ihren Markt nachhaltig bearbeiten können.

Ich biete Ihnen zum Thema

  • Workshops zur Identifikation von Potenzial & ROI Ihrer Investitionen in digitale, vertriebsorientierte Marketing-Strategien
  • Strategische Workshops für das C-Level zur Aufklärung von Möglichkeiten im Datenmarketing
  • Changemanagement-Strategien zur Reduktion von „Silo-Strukturen“ in der Unternehmenskommunikation
  • Impulsvorträge zur „neuen möglichen Effizienz“ von Vertrieb & Marketing
  • Orientierung – Auf Ihre Branche abgestimmte Best Practices für nachhaltigen digitalen Vertriebserfolg

Mit dem Zeitgeist kommunizieren.

So modernisieren Sie Ihre Firmenkultur.

Was und wie soll man als Unternehmen in Krisenzeiten kommunizieren? Wie ist man der Unternehmenskommunikation modern und richtig aufgestellt, um digital im „Neuen Normal“ zu bestehen? Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihre Unternehmensethik & -Kultur an die moderne Anforderungen anpassen können und welche Hebel hierfür nötig sind.

Ich gehe hierfür in drei Schritten vor.

1. Werte identifizieren und zum Leben erwecken

„Stand for Something, not for everything.“ Ihr Unternehmen hat einzigartige Mehrwerte, die es für Belegschaft und Bewerber attraktiv macht. Viele Unternehmen tun sich aber schwer, diese herauszustellen und richtig zu kommunizieren. Es gibt ein paar Tricks und Hebel, wie Sie hier schnell vorankommen: Nehmen Sie ausgewählt Mitarbeitende hierfür mit, diese zu entwickeln und herauszuarbeiten. Sind manche Werte wie beispielweise Nachhaltigkeit, Female Empowerment, individuelle Talentförderung oder Diversifikation noch nicht im gewünschten Status, so gibt es auch Wege, diese in Gang zu setzen – eine Unternehmensethik lebt und entwickelt sich weiter. Je stärker Sie diese für sich finden, desto attraktiver werden Sie auch als Arbeitgeber.

2. Ihre Themen identifizieren

Ist Ihre Unternehmenskultur klarer formuliert, gibt es dennoch einige Herausforderungen. Da draußen gibt es Krisen und wirtschaftliche Herausforderungen, und hier erwarten Bewerber und Markt vermehrt, dass Sie als Brand hier glaubhaft hierzu im Kontext Ihrer Unternehmung kommunizieren. Denn schweigen ist auch nicht immer die Lösung, vor allem, wenn mache Fragen einfach einen Standpunkt erfordern.

Gemäß Ihrer Unternehmenswerte (aus 1) und dem richtigen Fingerspitzengefühl lassen sich zügig Antworten für Ihre Unternehmenkommunikation entwickeln, die, auf Ihren Kanälen entsprechend positioniert, Ihr Brand auch modern und vorne im Markt dastehen lassen.

3. Die richtige Kanalwahl

Und schließlich steht noch die richtige Kanalwahl im Raum. Braucht Ihr Unternehmen überhaupt noch Facebook? Was ist mit Xing, lohnt es sich nich, hierauf zu setzen? Was erwartet und bei TikTik oder gar komplett neuen Feldern wie das Metaverse? Benötigen Sie einen Blog oder einen eigenen Podcast?

Ich biete Ihnen zum Thema

  • Strategische Workshops für das C-Level für die gestärkte und pointierte Ausformulierung Ihrer Unternehmensethik
  • Workshops zur Identifikation der zu Ihrem Brand passenden krisenfesten und digitalen Unternehmenskommunikation
  • Presse und Mediacoachings für Führungskräfte
  • Strategien für den richtigen Channelmix Ihrer Unternehmenkommunikation
  • Impulsvorträge für Teamverantwortliche
  • Orientierung – Auf Ihre Branche abgestimmte Best Practices moderner Unternehmenskommunikation

Auszug Referenzen

Im Zusammenspiel mit meiner Agentur Evernine Group steht Ihnen ein großes Reportoire an Referenz-Cases zur Verfügung

Geometrisches Element

Ich stehe bereit für

Workshops sind die perfekte Verbindung von Theorie und Praxis. Bieten Sie Ihrem C-Level oder Ihren Mitarbeitern einen lerhreichen Einblick in die Welt der digitalen Unternehmenskommunikation und profitieren Sie von den vorgestellten Best Practices.

Erhalten Sie Impulse für Ihr Unternehmensevent. Digitales Mindset entsteht nicht zuletzt durch Begeisterung, dennoch will & muss auch die digitale Welt kritisch betrachtet werden. Meine langjährige Erfahrung hat mich gelehrt, Bedenken zu neuen Wegen zu kennen & auf Augenhöhe einzufangen.

Presse- und Mediacoachings: Führungsverantwortliche stehen gegenüber dem Markt, Mitarbeitenden aber auch in Teilen gegenüber der Presse im Fokus und sind gefragt, Stellung zu beziehen. Ich unterstütze Sie mit Media- & Pressecoachings.

Durch meine jahrelange Expertise im Bereich Change Managment sowie Marketing Strategien biete ich Ihnen einen vertrauensvollen Einblick in die Best Practices der Branche zu Ihrem Thema. Lernen Sie von anderen und und heben so Ihre eigenen Projekte auf ein neues Level.